Diese Hosen trägt man(n) im Sommer

Wie kleidet man(n) sich im Sommer stylisch? Diese Frage wird Jahr für Jahr auf’s Neue gestellt und die Modenschauen dieser Welt verraten uns, auf was der modische Mann diesen Sommer setzen kann. Wir stellen die Hosentrends für Herren 2019 vor. Tendenziell lässt sich festhalten, dass Klassik unter Druck steht und der Casual Look immer weiter auf dem Vormarsch ist. Doch es gibt noch mehr zu entdecken. Hier sind die die angesagtesten Styles.....

Stretch wohin man sieht

Man könnte auch von der neuen Bequemlichkeit sprechen – Stretch ist beim Beinkleid für Herren auch in diesem Jahr nicht wegzudenken. Ganz gleich, ob modische Chino oder lässige Trackpant, Stretch verspricht eine lockere Elastizität und erhöht den Tragekomfort ungemein. Denim-Jeans mit Superstretch gehören auf jeden Fall zu den Gewinnern. Vor allem im Sommer kommt die locker sitzende Hose voll zur Geltung – locker und luftig, so passt es am besten.

Entdecken Sie zum Beispiel die Revolution der neuen Hyperflex Jeans von Replay: großartige Elastizität, ultimativer Komfort, einzigartiger Look.

Classy Chino – gerne auch etwas breiter


Eines lässt sich festhalten – Skinny verliert zunehmend an Bedeutung. Der Trend bei den Hosen für Herren geht in Richtung weite Schnitte. Kein Wunder, dass auch die Chino daher modisch im Aufwind ist. Ein lockerer Schnitt, der auch gerne mal etwas weiter ausfallen darf, sorgt für einen bequemen Tragekomfort. Loose Fit ist hier das Stichwort. Die Casual Chinos kommen besonders gut in kräftigen Farben oder natürlichen Beige- und Brauntönen an.

Komfort ist King

Dass Komfort und bequeme Tragequalität in diesem Jahr ganz oben auf der Liste stehen, erkennt man auch daran, dass die Trackpant auch 2019 wieder sehr beliebt ist. Die stylische Hose mit dem ultimativen Strechfaktor trifft jetzt auf Bundfalte. Dass macht die Trackpant auch im Alltag zu einem modischen Accessoire, das auch gerne zum sportlichen Sakko getragen werden kann.

Von der Bermuda zu den Shorts

Wer etwas mehr Bein zeigen will, kann bei den kurzen Hosen einerseits auf kürzere Shorts im sportlichen Retrolook setzen, andererseits kommen die aus den 1990er Jahren bekannten Bermudashorts zurück. Weit geschnitten und gerne auch über das Knie ragend, werden hier in der Sommermode für Herren längst vergessene Trends wieder aufgegriffen. Übrigens der Denim-Klassiker, die abgeschnittene Jeans macht sich, leicht gekrämpelt, auch dieses Jahr wieder hervorragend.