5 Schritte zur perfekten Ordnung im Kleiderschrank

Wäre es nicht mal wieder höchste Zeit Ihren Kleiderschrank auf Vordermann zu bringen? Wir haben eine paar nützliche Tipps für Sie zusammengetragen wie es Ihnen recht einfach gelingt wieder Ordnung in Ihrem Kleiderschrank zu schaffen.

Motivieren Sie sich selbst


Als erstes muss es Ihnen gelingen sich dazu zu motivieren Ihren Kleiderschrank auszumisten. Wenn Sie sich vor Augen führen wie toll das Ergebnis nachher aussehen wird, fällt es Ihnen gleich viel leichter damit zu beginnen. Und haben Sie erst einmal angefangen geht der Rest fast von alleine.

Ausräumen und sichten


Ist zwar zeitaufwendig und lässt erst einmal das Schlafzimmer im kompletten Chaos versinken, aber die Mühe lohnt sich!

Anprobieren und aussortieren


Ziehen Sie die Kleidung an, die Sie schon länger nicht mehr getragen haben und entscheiden Sie was bleiben darf und was gehen muss. Ja, Abschied tut weh.... Doch alles, was Sie länger als ein Jahr lang nicht getragen haben, wird auch zukünftig ein Schrankhüter sein.

Mit System einräumen


Am besten sortieren Sie Ihre Kleidung zuerst nach Typ: also Jeans, T-Shirts, Blusen, Pullover & Co. und anschließend nach Farben. Platz sparen Sie, wenn Sie Jeans und Hosen nicht zusammenlegen, sondern auf Hosenbügeln aufhängen.

Den neu geschafften Platz mit neuer Mode füllen


Zu guter letzt dürfen Sie sich auf die Schulter klopfen und dich selbst belohnen! Wir haben zur Zeit aktuelle Wintermode stark reduziert. Die ideale Gelegenheit um mal bei uns vorbeizuschauen!